Zahlen und Fakten rund um den Onlinehandel.

4,1 Milliarden Menschen nutzen weltweit das Internet. Es ist einer der größten Wirtschaftszweige auf der Welt.

 

4,1 Milliarden Menschen nutzen weltweit das Internet. Es ist einer der größten internationalen Wirtschaftszweige. Weltweit gibt es bereits über 1,68 Milliarden Websites,  im Schnitt sind in den letzten 10 Jahren  84 Millionen Websites jährlich dazu gekommen.

Durch die immer steigende Präsenz und Bedeutung von Onlineshops und Webseiten wird es immer wichtiger, seinen eigenen Onlineauftritt professionell, funktionell und zielorientiert zu gestalten. Denn nur die Präsenz allein reicht nicht mehr aus.

4,4% des Einzelhandels

Einen weltweiten Umsatz von Onlineverkäufen zu schätzen, ist so gut wie unmöglich. In Österreich wurde im Jahr 2018  ein Umsatz von  3,6 Milliarden erzielt. Über 9000 Onlineshops sind in Österreich vertreten. 22% der Einzelhandelsunternehmen betreiben einen Online-Shop. In Österreich wurden im Jahr 2018 7,6 Milliarden Euro beim Online-Shopping ausgegeben. In Europa beträgt der Umsatz mit B2C e-Commerce rund 600 Milliarden Euro.
Ungefähr jeder dritte Händler mit fixem Standpunkt ist ebenso im Internet präsent. Davon nutzen ca. 29 % online Marktplätze, wie zum Beispiel Amazon, als zusätzlichen Verkaufskanal.

Multi Channel Marketing wirkt!

75% der Käufer informieren sich, bevor sie einen Kauf im stationären Geschäft tätigen, im Internet. 15 % dieser Käufer liefert die Recherche im Netz den Impuls zum Kauf im Laden.

Zahlen und Fakten

 

MOBILE NUTZUNG

96% nutzen bereits das Internet über mobile Geräte.

HAUSHALTE

Neun von zehn Haushalten waren 2018 mit einem Internetzugang ausgestattet.

ONLINE UMSATZ

2018 wurden in Österreich 7. Milliarden beim Online-Shopping ausgegeben.

ONLINE KAUFEN

62% der 16- bis 74-Jährigen kaufen laut Statistik Austria bereits im Internet Waren oder Dienstleistungen.

MÄNNER

2018 kaufen und bestellen bereits 66% der Männer Waren über das Internet.

FRAUEN

2018 kaufen und bestellen bereits 56% der Frauen Waren über das Internet.

16 bis 24 Jahre

87% der 16- bis 24-Jährigen kaufen bereits Waren über das Internet. (Stand 2018)

45 bis 54 Jahre

54% der 45- bis 54-Jährigen kaufen bereits Waren über das Internet. (Stand 2014)

GOOGLE

Mit 88,94% ist Google die meistbenutzte Suchmaschine weltweit.

BEWERTUNGEN

51% der Kunden lesen Bewertungen von anderen Kunden.

ENTSCHEIDUNGEN

32% der Kunden nutzen Bewertungen als Entscheidungshilfe.

SUCHFUNKTION

79% der Käufer empfinden die Suchfunktion als wichtigsten Faktor.